Nördlich des Weißwurst-Äquators Münsteraner Oktoberfest findet vom 21.09 bis zum 12.10.2019 am Albersloher Weg statt

Lesezeit: 1 Minute.
Partystimmung auch dieses Jahr wieder im Festzelt beim Oktoberfest Münster. (Foto: Rene Meyer)
Partystimmung auch dieses Jahr wieder im Festzelt beim Oktoberfest Münster. (Foto: Rene Meyer)

Jahr für Jahr steht auf dem Albersloher Weg das große Festzelt – das Herzstück des Münsteraner Oktoberfestes. Erneut erwartet die Gäste eine deftige Wiesn-Sause, in diesem Jahr vom 21.09 bis zum 12.10.2019. Erstmals startet die Gaudi an einem Samstag.

Selbstverständlich dürfen beim Oktoberfest Münster Weißbier und deftige bayrische Schmankerl nicht fehlen. Die Maß König Ludwig Hell kostet in diesem Jahr 10,50 € und ist damit fast einen ganzen Euro günstiger als auf der Theresienwiese. “Wiesnbrettl“, Hendl & Haxe, Brezn & Co. liefern dafür die passende Grundlage. Neben dem Zelt könnt ihr in einer Original Tiroler Schirmbar feiern. “Die Partyvögel“ aus Würzburg liefern die musikalischen Festzelt-Kracher.

Von Stehplätzen für 10 Euro über verschiedene Sitzplatzkategorien bis zur Emporenbox für 20 Personen stehen Ticketoptionen für jedes Budget zur Verfügung. Übrigens: 1LIVE hat das Oktoberfest Münster zum besten in NRW gekürt und RTL hält es sogar für das beste nördlich des Weißwurst-Äquators. Los geht es am 21. September 2019 um 17.30 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich los.

Tickets und Termine unter www.oktoberfest-muenster.de

Ein Kommentar

  1. servus aus zwiesel im weißwurstmekka arberland.
    oktoberfeste werden ja weltweit gefeiert. und das ist gut so. als urbayern und bayerischer weißwurst-botschafter freut es mich ungemein, das auch münster der bayerischen kultur huldigt. ich wünsche allen ein frohes fest.
    es grüßt albert (bertl) fritz, amtierender bayerischer weißwurst-botschafter und referent beim weltweit erfolgreichstem weißwurstseminar der weißwurstschule bayerischer wald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.