Kopfnicken mit Samy Deluxe im Skaters Palace

Lesezeit: 1 Minute
(Foto: th)
(Foto: th)

Arme hoch und mit dem Kopf nicken, die Hip-Hop Osternacht wurde gestern im fast ausverkauften Skaters Palace Münster zelebriert. Samy Deluxe und die DLX-Band hatten zum Auftakt der „Testosteron-Tour“ in die Westfalenmetropole geladen.

Samy und Band gaben von Anfang an mächtig Gas, „Habt ihr mich vermisst“ war der erste Song und auch die Frage ans Publikum. Antwort? Klar, Tausende Arme können nicht lügen. Testosteron pur, mit ordentlich Bass, harten Beats und gefeilten Textzeilen sorgten dafür, dass die Fans kaum eine Atempause hatten.

„Männlich“ halt! So konnte das Motto des Abends und Name des aktuellen Albums auch auf dem Tourbus abgelesen werden.

Wir meinen: Nicht nur für Hip-Hopper ein Fest, beste Live-Unterhaltung und großes Kino!

Lassen wir Bilder sprechen: klick!

Stephan Günther
Social