Kings of Floyd: Auf musikalischer Zeitreise zu Pink Floyd

(Archivbild: sg)
(Archivbild: sg)

Ist er es? Oder ist er es nicht? „Man meint, Weltstar David Gilmour inmitten der legendären britischen Rockband Pink Floyd zu hören“, schreibt der Veranstalter. Worum geht es eigentlich? Wer jetzt noch auf dem musikalischen Schlauch steht, dem sei gesagt: Die Pink Floyd Tribute Show mit „Mark Gillespie’s Kings of Floyd“ kommt nach Münster.

Was bietet diese Show? Zuschauer erleben eine musikalische Zeitreise durch die neun erfolgreichsten Jahre von Pink Floyd. Außerdem bietet die Show mit “einer atmosphärischen Video- und Lichtinstallation die nahezu perfekte Illusion eines Pink Floyd Konzertes“, das verspricht der Veranstalter in einer Mitteilung.

Warum jetzt noch Pink Floyd? Na ganz klar: Für viele war die Musik von Pink Floyd der Soundtrack ihrer Jugend und steht auch heute noch für ein ganz besonderes Lebensgefühl. Die Klassiker „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“ und „The Wall“ sind zweifelsohne zeitlose Meisterwerke, denen man immer noch – mehr als 40 Jahre später – begeistert zuhört.

Wer Bock hat, eine Zeitreise durch die Musikgeschichte zu machen und bei der Pink Floyd Tribute Show dabei sein möchte: Das Konzert findest am Freitag,  4. November im Jovel statt, Beginn ist um 20:00 Uhr, Einlass eine Stunde vorher.

Gewinnspiel

Wir verlosen 3×2 Freikarten für das Konzert. Einfach das Gewinnspielformular ausfüllen, das Stichwort „Kings of Floyd“ eintragen und hoffen. Das Gewinnspiel startet sofort und endet am Mittwoch, 24.08.16 um 18.00 Uhr. Bitte beachtet unsere Teilnahmebedingungen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.