JuWi-Fest – jetzt Tickets abstauben!

Lesezeit: 2 Minuten
(Archivbild: th)
(Archivbild: th)

Seit nunmehr 40 Jahren gibt es das JuWi-Fest. Gestartet als kleines Sommerfest der Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften und Jura, konnte es sich über die Jahre zu einem Musikfestival an drei Bühnen mit 5000 Besuchern entwickeln.

Das JuWi-Fest wird von fünf Studenten der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften ehrenamtlich organisiert, die für jeweils zwei Jahre als Geschäftsführer in die JuWi-Fest Münster GmbH gewählt werden. Diese ist nicht auf Profit ausgelegt, sondern versucht, das Festival möglichst kostengünstig für das studentische Publikum zu halten und gleichzeitig möglichst vielfältige nationale und internationale Künstler nach Münster holen zu können.

Am 15. Mai ist es wieder soweit. Auf der Hauptbühne, auf den Campuswiesen zwischen Aa, Juridicum und der Universitäts- und Landesbibliothek, erwartet das Publikum die internationalen Headliner. Auf der zweiten Bühne, im offenen Innenhof des Juridicums, wecken nationale und internationale Newcomer das Interesse des Publikums, bevor dann der elektronische Headliner hier den Abend beschließt. Die dritte Bühne befindet sich im Bistro im Untergeschoss des Juridicums, wo Münsteraner Studentenbands, die über einen vorherigen Bandcontest ausgewählt wurden, die Chance erhalten, das Festivalpublikum zu begeistern.

Mit dabei in diesem Jahr: Shout out Louds, Who made Who, Robin Schulz uvm. Das komplette Line-Up gibt es unter www.juwifest.de/line-up

Das JuWi-Fest ist ausverkauft, aber wir haben noch 1×2 Karten für euch. Ihr wollt hin?

Dann einfach diesen Beitrag ÖFFENTLICH teilen UND eine Mail an gewinner@www.allesmuenster.de senden mit Realname und Adresse „Betreff: JuWi Fest“ (Leser, die uns über unsere Homepage verfolgen, senden einfach nur die Mail).

Das „Kleingedruckte”: Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook. Die Gewinner werden mittels unabhängigen Tool ermittelt: ein Rechtsanspruch auf einen Gewinn besteht nicht, eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Viel Glück!