Jan Josef Liefers kommt mit seiner Band “Radio Doria” ins Jovel

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: Michael Zargarinejad)
Radio Doria spielen im Jovel. (Foto: Michael Zargarinejad)

Er gehört zweifellos zu den bekanntesten und erfolgreichsten Schauspieler Deutschlands, doch neben dieser Leidenschaft gibt es eine weitere, in die Jan Josef Liefers viel Zeit, Energie und vor allem Herzblut steckt: die Musik.

Mit seiner Band spielt Liefers bereits seit zwölf Jahren, gemeinsam brachten sie zwei Alben heraus und gewannen in über 250 Konzerten eine treue und weiter wachsende Fangemeinde für sich. Aus unerwartet auftauchenden, namensrechtlichen Gründen hat die Band sich nun umbenannt und heißt jetzt “RADIO DORIA”.

Auch sonst gibt es gute Neuigkeiten. Zusammen mit den Bandmitgliedern Johann Weiß und Jens Nickel an den Gitarren, Gunter Papperitz an den Keyboards, Christian Adameit und Timon Fenner an Bass und Drums hat Jan Josef Liefers in den vergangenen Monaten neue Musik komponiert und eigene Texte geschrieben, die auf dem brandneuen Album „Radio Doria – Die freie Stimme der Schlaflosigkeit“ am 12. September veröffentlicht wurden. Druckvoll-rockig, melodisch-nachdenklich und psychedelisch-traumwandlerisch sind die neuen Songs, und auch eindringliche Liebeslieder sind darunter. Entstanden ist ein kraftvolles Album voller Poesie und Vieldeutigkeit.

Nach einigen Festival-Auftritten im Sommer ist die Band nun auch wieder auf eigener Headliner-Winter-Tour quer durch Deutschland und präsentiert ihr neues Album.

Radio Doria, 1. Dezember, Jovel. Tickets an allen CTS VVK-Stellen und unter www.jovel.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.