Guano Apes beim iFAN Festival Crossover-Rocker sind Headliner beim 5-jährigen Jubiläum / 4.4.20 im Skaters Palace

Lesezeit: 1 Minute
Die Guano Apes spielen als Headliner beim iFAN Festival. (Foto: Mischa Lorenz)
Die Guano Apes spielen als Headliner beim iFAN Festival. (Foto: Mischa Lorenz)

Das Festival wurde auf den 26.9.2020 verschoben. (Amn.d.Red.)


Wenn das iFAN Festival im April im Skaters Palace sein 5-jähriges Jubiläum feiert, werden die Guano Apes als Headliner auf der Bühne stehen. Eins steht schon jetzt fest: Das wird laut!

Über 20 Jahre ist es inzwischen her, dass die Guano Apes mit ihrem Debütalbum „Proud Like A God“ die Rockbühnen des Landes eroberten. Zu „Open Your Eyes“, „Rain“ oder „Lords Of The Boards“ sind wir doch alle damals abgegangen, oder? Die Guano Apes haben die deutsche Musiklandschaft ab Ende der 90er Jahre mit ihrem markanten Crossover-Rock geprägt, wie kaum eine andere Band. Erstmalig konnte sich eine Formation mit einer kraftvollen weiblichen Stimme in einem vorwiegend männlich dominierten Genre durchsetzen und der staunenden Konkurrenz zeigen, wo der Hammer hängt. Inzwischen hat die Band um Frontfrau Sandra Nasic über vier Millionen weltweit verkaufte Tonträger, drei Echos, einen MTV Europe Music Award und unzählige Edelmetall-Auszeichnungen auf dem Konto.

Im April kommenden Jahres spielen die Guano Apes das Headliner-Konzert bei der Jubiläums-Ausgabe des iFAN Festivals. Außerdem werden unter anderem Van Holzen und Malcom Rivers auf der Bühne stehen. ALLES MÜNSTER präsentiert das iFAN Festival.

iFAN Festival | 4. April 2020 | Skaters Palace | Tickets 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.