Getränkefeinkost Münster: Gute Gastgeber für gute Biere

Glückliche Gesichter zum Start: Pauline Wolf und Clemens Kühn eröffneten Samstag ihren Laden "Getränkefeinkost". (Foto: sg)
Glückliche Gesichter zum Start: Pauline Wolf und Clemens Kühn eröffneten Samstag ihren Laden „Getränkefeinkost“. (Foto: sg)

Münster ist um einen Feinkostladen der ganz besonderen Art reicher. Am Samstag eröffneten die Inhaber Clemens Kühn und Pauline Wolf ihre „Getränkefeinkost“.

In ihrem Ladenlokal an der Steinfurter Straße halten die Feinschmecker ab sofort auf 70 Quadratmetern für ihre Kunden über 500 Biere, 150 Limos, ausgesuchte Weine und andere exklusive Tropfen bereit. Selbstverständlich findet der Bierliebhaber auch regionale und lokale Produkte in den Regalen, wie beispielsweise das Überwasseralt der Münsteraner Gruthaus-Brauerei oder auch die Pinkus-Biere.

„Wir sind begeistert über die wahnsinnige Resonanz der Kunden am Eröffnungstag“, sagte Koch und Bier-Kenner Kühn am Abend, „und werden sicherlich in der Stadt eine Versorgungslücke für gute Biere schließen.“

Einen ausführlichen Bericht unseres Vorab-Besuchs bei Clemens und Pauline findet ihr hier.

Auf der Facebook-Seite von Getränkefeinkost Münster seid ihr in Sachen Bier, Limo & Wein immer auf dem Laufenden.

 

Thomas Hölscher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.