ALLES MÜNSTER Fotograf stellt aus

Lesezeit: 1 Minute
Auch dieses Motiv wird in der Fotoausstellung von Thomas M. Weber zu sehen sein. (Foto: wf / Weber)
Auch dieses Motiv wird in der Fotoausstellung von Thomas M. Weber zu sehen sein. (Foto: wf / Weber)

Für gewöhnlich verlassen wir die Stadtgrenzen von Münster zur Berichterstattung nicht. Doch bei der Ankündigung für die Ausstellung unseres Fotografen Thomas M. Weber machen wir gerne eine Ausnahme. Ab kommendem Sonntag könnt ihr seine Fotografien der “Blauen Stunde” im Mehrgenerationenhaus in Saerbeck bewundern.

Die kurze Zeitspanne zwischen Sonnenuntergang und der tiefschwarzen Nacht ist die sogenannte “Blaue Stunde”. In genau diese hat sich ALLES MÜNSTER Fotograf Thomas M. Weber sozusagen verliebt. “Ich mag die Herausforderung, genau den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, kurz bevor sich die Farbe des Himmels ins Grau-Schwarze verändert”, schwärmt der Emsdettener. In Münster hat er sich in der Dämmerung schon richtig ausgetobt und euch die fünfteilige Foto-Reportage “Über den Dächern” präsentiert.

Doch nicht nur Münsteraner Motive werden in der Foto-Ausstellung gezeigt, sondern auch Aufnahmen aus seiner Heimat Emsdetten, dem Braunkohle-Tagebau Inden oder sogar aus Dubai, insgesamt 20 an der Zahl. Ob Thomas Weber einen heimlichen Favoriten unter den Bildern hat? “Nein, ich mag alle Bilder”, sagt er, “jedes einzelne hat seinen eigenen Charme.” Doch eines sei besonders aufwendig gewesen, erklärt er: “Bei dem Bild von der Moselschleife kam erstmals eine besondere Technik zum Einsatz. Dabei musste ich mehrere Belichtungen übereinander legen, um genau die Aufnahme zu erreichen, die ich mir vorgestellt hatte.”

Die Blaue-Stunde-Ausstellung startet mit einer Vernissage am Sonntag, 2. Oktober um 11:00 Uhr.

Mehrgenerationenhaus | Emsdettener Straße 1-3 | 48369 Saerbeck
Social

Stephan Günther

(sg) - Gründer bei ALLES MÜNSTER
In Münster geboren und aufgewachsen, ist Stephan Günther dieser Stadt bis heute treu geblieben. Zusammen mit Thomas Hölscher brachte er im Frühjahr 2014 das Onlinemagazin „auf die Welt“. Fasziniert von der Vielfältigkeit der Musik, findet man ihn am häufigsten auf Konzerten, meistens hinter einer Kamera, gerne aber auch mit Notizblock und Stift. Ansonsten hält er seine Augen aber auch für alles andere offen, was in seiner Heimatstadt so passiert.

sg@allesmuenster.de
Stephan Günther
Social

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.