Figurentheater Theatro verzaubert mit Puppenbühne am Aasee

Quer FigurenSie ist so bekannt, wie ihr windschiefes Haus: Die kleine Hexe. Gemeinsam mit ihrem Raben Abraxas erlebt sie viele Abenteuer, auf ihrem Weg, eine gute Hexe zu werden.

Die Abenteuer der kleinen Hexe können die Besucher des Figurentheaters ab dem 19. Mai selbst live miterleben. Dann gastiert das Figurentheater Theatro an Münsters Aasee (Wewerka Fläche). Bis zum 29. Mai zeigt das Theater an der Wewerka Fläche in einem speziell entworfenen Theaterzelt in einer der schönsten Puppenbühnen Deutschlands, heißt es dazu in einer Mitteilung des Veranstalters.

Neben der Geschichte der kleinen Hexe gehören auch Geschichten von „Mama Muh“ oder dem „kleinen König“ mit den Freuden „Grete“, „Buschel“ und Co zum Programm des Figurentheaters. Auch den „Olchis“ mit ihren Erlebnissen rund um Drache Feuerstuhl wird im Figurentheater Leben eingehaucht.

Die Termine des Figurentheaters Theatro vom 19. Bis zum 29. Mai:

19.5. – 16.30 Uhr – Die Olchis
20.5. – 16.30 Uhr – Die kleine Hexe
21.5. – 11  Uhr – Der kleine König
21.5. – 15  Uhr – Mama Muh und die Krähe
22.5. – 11  Uhr – Mama Muh und die Krähe
22.5. – 15 Uhr – Die Olchis
26.5. – 16:30 Uhr – Mama Muh und die Krähe
27.5. – 16.30 Uhr – Der kleine König
28.5. – 11 Uhr – Die Olchis
28.5. – 15 Uhr – Die kleine Hexe
29.5. – 11 Uhr – Die kleine Hexe
29.5. – 14 Uhr – Die Olchis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.