Feuer im Haus ist teuer, geh raus – Johann König kommt

Lesezeit: 1 Minute

1912325_610169969061338_625128950_o

Das Warten hat ein Ende: Mit seinem aktuellen Programm “Feuer im Haus ist teuer, geh raus” will „der listige Lümmel“ (Görlitzer Abendbote) die humorige Glut seiner Zuhörerschaft deutschlandweit aufs Neue entfachen.

Ob ihm sein glühendes Temperament dabei helfen oder im Weg stehen wird? Krasse Reime aus dem Flammenwerfer, coole Comedy aus dem Bunsenbrenner, granatenmäßiges Geknalle aus der Gag-Kanone, das ist seine Welt – nicht.

Der extrovertierte Autist aus Köln sieht sich eher als poetischer Pyromane, der Buchstaben, Worte und Gedanken so lange aneinander reibt, bis sie Funken schlagen wie ein Strauß Wunderkerzen unter der Polyester-Decke.

So ist ein Abend mit Johann König. Oder auch ganz anders.

Am 8.5. um 20:00 Uhr im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland. Tickets gibt’b ab 28,60€ hier: http://bit.ly/1e7AseO

Foto: Boris Breuer