Feiern – entdecken – inspirieren lassen: Brillux feiert

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: Brillux)
(Foto: Brillux)

Unter diesem Motto feiert Brillux an diesem Wochenende sein 125-jähriges Bestehen. Auf dem Areal der eigens dafür umgebauten ehemaligen York-Kaserne am Albersloher Weg erwartet die Gäste ein hochkarätiges Fest der Farbe, das verspricht Brillux-Chef Peter König.

Über 40.000 Handwerker, Architekten, Bauplaner und Fachleute der Wohnungswirtschaft und Industrie aus 19 Ländern haben sich angemeldet und treffen sich in Münster, um gemeinsam das 125-jährige Firmen-Jubiläum zu feiern.

Einen Einblick in die einzelnen Abläufe der Bereiche Forschung und Entwicklung, Produktion, Warenverteilzentrum und Verwaltung erhalten die Besucher während der Werksbesichtigung an der Weseler Straße.

(Foto: Brillux)
(Foto: Brillux)

Neben den fachlichen Highlights und Inspirationen erwarten die Jubiläumsgäste zwei Funparks mit Fußball, Kindererlebniswelt, Autoscooter und Riesenrad. Das Luminarium, eine Skulptur aus aufgeblasenen Elementen lädt Besucher zu einem 60 Meter langen Gang durch musikalisch begleitete Farbwelten ein. Das Event-Kunstwerk begeisterte bereits Millionen von Zuschauern auf der ganzen Welt und macht an diesem Wochenende exklusiv Halt auf dem Festgelände der York-Kaserne, bevor es vom 3. bis zum 13. Juli an der Aasee-Promenade die Münsteraner Bürger begeistert.

Brillux lässt sich zu seinem Jubiläum wahrlich nicht lumpen: bereits vor zwei Wochen wurde groß gefeiert. Für das große Mitarbeiterfest hatte man Schlagerstar Helene Fischer in die alte York-Kaserne geholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.