Doku der FIFA-Fußball-WM kommt ins Kino

Lesezeit: 1 Minute.
(Foto: Paul Ripke)
Die deutsche Elf kommt in die Kinos. (Foto: Paul Ripke)

Jetzt kommen die FIFA-Fußballweltmeister in die deutschen Kinos: Ab morgen zeigt das Cineplex in nur wenigen Sondervorstellungen die offizielle Dokumentation der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien 2014.

Der Film “Die Mannschaft” erzählt neben den ganz großen Gefühlen auf dem Platz auch die unbekannten, kleinen Geschichten: Thomas Müller und seine Sicht auf den scheinbar verstolperten Freistoß, der Besuch der Mannschaft in einer Schule in Santo André, das Frühstück von Philipp Lahm nach dem Sieg oder die Ruhe zwischen den Spielen. Der Kinofilm schenkt den Fans neue Bilder, die der Zuschauer weder im Stadion noch im Fernsehen sehen konnte.

Vom Trainingslager in Südtirol über das Campo Bahia in Brasilien bis zur Siegesfeier in der Kabine: „Die Mannschaft“ lässt das Kinopublikum teilhaben an der außergewöhnlichen Stimmung, den vielen einzigartigen Momenten sowie den emotionalen und sportlichen Höhepunkten des FIFA World Cups 2014.

Kein Einzelner, sondern das Team der deutschen Nationalmannschaft hat die FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gewonnen. Niemand hat das Wesen des neuen Weltmeisters schöner beschrieben als Steven Gerrard, langjähriger Kapitän der englischen Nationalmannschaft. Nach Deutschlands phänomenalem Halbfinalsieg gegen Brasilien twitterte er: “Brasilien hat Neymar. Argentinien hat Messi. Portugal hat Ronaldo. Deutschland hat eine Mannschaft.“

Preview: morgen um 20:00 Uhr, Do. 20:00 Uhr, Sa. 17:00 Uhr, So. 15:00 Uhr, www.cineplex.de/muenster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.