“Die Fettlöserin”: Kabarett mit Nicole Jäger

Lesezeit: 1 Minute.
Nicole Jäger. (Foto: Julia Löwe)
Nicole Jäger. (Foto: Julia Löwe)

Anfang des Jahres landete Nicole Jäger mit ihrem Buch “Die Fettlöserin – Eine Anatomie des Abnehmens“ einen SPIEGEL-Bestseller. Nun kann man sie mit ihrem Bühnenprogramm „Ich darf das, ich bin selber dick“ auch live erleben.

Nicole Jäger wirft einen ebenso schonungslosen wie auch komischen Blick auf die Zeit ihrer Gewichtsabnahme, in der sie ihr Gewicht von 340 Kilo um beeindruckende 170 Kilo reduzieren konnte. Sie widmet sich Diätmythen und „Dingen, die das Fettsein echt lästig machen“. Ein Abend mit der Bestsellerautorin ist eine einzigartige Mischung aus Komik und Lesung: So unterhaltsam war Abnehmen noch nie.

Mit gnadenloser Präzision arbeitet Nicole Jäger die Probleme ab, die Übergewicht mit sich bringt und zieht dabei die Diätindustrie ebenso durch den Kakao, wie sich selbst, denn „im Gegensatz zu einer Diät hat Lachen noch nie beim Abnehmen geschadet“. Dabei lässt die 33-Jährige auch die tragischen Momente des Dickseins nicht aus.

„Ich darf das, ich bin selber dick“ ist ein Abend für Menschen jeder Gewichtsklasse. Lustig, informativ, nachdenklich.

25. November 2016 | 20.00 Uhr | Aula am Aasee 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.