Corny’s Nachwuchs im Anmarsch!

Lesezeit: 1 Minute.
Revierleiter Michael Adler mit der der trächtigen Elefantenkuh. (Foto: th)
Revierleiter Michael Adler mit der trächtigen Elefantenkuh. (Foto: th)

In der vergangenen Nacht haben bei der trächtigen Elefantenkuh Corny im Allwetterzoo die Wehen eingesetzt. „Der Geburtsvorgang dauert länger als erwartet”, teilte Zoo-Sprecherin Stefanie Heeke mit, „Corny braucht nun vor allem Ruhe, daher bleibt das Elefantenhaus vorerst geschlossen.”

Bereits Anfang der Woche war Cornys Hormonspiegel extrem abgesackt, „ein sicheres Indiz für die anstehende Geburt”, erklärte Zootierarzt Carsten Ludwig.

Auch Tierärztin Imke Lüders ist im Allwetterzoo eingetroffen. Die Elefantenexpertin vom Institut GEOlifes aus Hamburg hat schon viele Dickhäuter-Geburten begleitet und wird das Team vor Ort mit Rat und Tat unterstützen.

 

Wir drücken Corny die Daumen und halten euch auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.