Coerde: Unbekannter belästigt Kinder

(Symbolbild: CC0)
(Symbolbild: CC0)

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der sich gestern Nachmittag im Bereich der Hauptschule / Norbert-Kindergarten aufhielt und gezielt Kinder ansprach. Unter dem Vorwand, Pressevertreter zu sein, wollte er Fotos von ihnen machen.

Nach Angaben der Polizei wurden vier Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren wurden von dem Fremden angesprochen. Dieser gab vor, als Journalist für eine Münsteraner Zeitung zu arbeiten. Die drei Mädchen und der Junge reagierten genau richtig, indem sie sich von dem fremden Mann distanzierten und das Gespräch beendeten. Im sozialen Netzwerk Facebook berichtete eine Mutter weiter,, dass der Unbekannte die Kinder nach ihrem Alter und der Schule ausgefragt habe.

Der Mann zwischen 20 und 25 Jahre alt, schlank und hat blondes, kurzes Haar. Zeugenbeschreibungen zufolge trug er einen grauen Pullover und eine Arbeitshose.

Hinweise zu der Person nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251 275-0 entgegen. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.