Benefizkonzert für die Unwetteropfer

Lesezeit: 1 Minute.

webflyerNach der großen Unwetter-Katastrophe möchte nun auch Münsters, in den letzten Jahren florierende, alternative Musikszene ihren Teil beisteuern. Zu diesem Zweck hat sich eine Initiative verschiedener Konzertveranstalter aus der Domstadt mit dem Münsteraner Label Uncle M zusammengetan um am 14.08.2014 ein Benefizkonzert zu Gunsten der Betroffenen der Unwetterkatastrophe zu organisieren. An diesem Abend werden in der Sputnikhalle (Am Hawerkamp 31, 48155 Münster) die amerikanische Punkrock- Legende Anti-Flag, die Münsteraner Mr. Irish Bastard und die beiden Berliner Bands Radio Havanna und Smile And Burn spielen.

Der komplette Erlös der Veranstaltung wird Opfern und Betroffenen der Unwetterkatastrophe gespendet. Alle Beteiligten arbeiten komplett unentgeldlich: Die Künstler verzichten auf ihre Gagen, die Sputnikhalle wird kostenfrei zur Verfügung gestellt, die Cardiac Communication Ltd. stellt honorarfrei Grafiken und Presse- Arbeit. Die Verpflegung der Musiker wird zu großen Teilen durch Spenden des Super Bio Markts Münster und des Naturkosthändlers Davert GmbH bestritten.

Einlass beginnt um 18:00 Uhr, Konzertbeginn ist um 19:00 und der Eintritt erfolgt durch eine Mindestspende von 10€.

Da die Organisatoren der Veranstaltung neben der Planung des Konzerts auch teilweise selbst Geschädigte des Unwetters sind und die unermüdliche Arbeit und Einsatzbereitschaft durch die verschiedenen Mannschaften der Feuerwehr, des Technischen Hilfswerks und Polizei in der Nacht des Unwetters und an den Folgetagen gar nicht genug würdigen können, stehen für Mitarbeiter dieser Institutionen 50 Freikarten zur Verfügung.

Um einen der 50 Gästelistenplätze zu bekommen, bitte eine Email an mirko@uncle- m.com schreiben.

Tickets gibt’s im offiziellen Online-Ticketing, zwei Tage nach dem Onlinekauf können die Tickets im Reverie Shop, Aegidiistrasse 46 48143 Münster, abgeholt werden.

 

3 Kommentare

  1. Leider habe ich es verpasst, Karten für das benefizkonzert am 14.08.14 zu bestellen. nun hörte ich, dass das Konzert ausverkauft sei. Da ich auch eine der tatkräftigen HelferInnen in würde ich gerne versuchen, noch 3 karten zu bekommen, für eine weitere fleißige Helferin, für Frank Montenbruck und mich. Über eine kurze Nachricht würde ich mich sehr freuen. Nette Grüße Carmen Harms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.