Rollerderby: Erstes Zweitliga-Heimspiel der Zombie Roller Girlz

Zombie Roller Girls - Seit 2017 spielen sie in der 2. Bundesliga (Bild: Zombie Roller Girlz)
Zombie Roller Girlz – Seit 2017 spielen sie in der 2. Bundesliga (Bild: Zombie Roller Girlz)

Die Zombie Rollergirlz Münster spielen Rollerderby und das seit diesem Jahr sogar in der 2. Bundesliga. Aus diesem Anlass findet am 27. Mai das erste Heimspiel der Saison statt.

Zu Gast sind die Riot Rollers aus Darmstadt. Da sie die ersten beiden Auswärtsspiele leider nicht für sich entscheiden konnten, werden die Zombie Rollergirlz alles geben, um wichtige Punkte zu sammeln und sie freuen sich umso mehr über lautstarke Unterstützung aus dem Publikum. Ausgetragen wird das Derby in der Universitätssporthalle am Horstmarer Landweg 51. Einlass ist um 15.00Uhr, Anpfiff um 16.00Uhr und der Eintritt beträgt 5€. Anschließend wird es noch eine Party zum gemeinsamen Feiern geben.

Zombie Rollergirlz vs Riot Rollers Darmstadt | 27.5.2017 | 15 Uhr (Anstoß 16 Uhr) | Universitätssporthalle (Horstmarer Landweg 51) | 5€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.