JuWi-Fest mit OFENBACH und ITCHY Für die große Studi-Party am Juridicum gibt es noch Tickets

OFENBACH kommen zum JuWi-Fest nach Münster. (Foto: Loyd Pursall)
OFENBACH kommen zum JuWi-Fest nach Münster. (Foto: Loyd Pursall)

Für das 44. JuWi-Fest werden am 7. Juni wieder 5.000 Besucher erwartet, um mit nationalen und internationalen Acts zu feiern und Live-Musik auf zwei Bühnen zu genießen. Ganz viele Tickets gibt es nicht mehr, daher solltet ihr fix euer Festival-Ticket sichern. 

In diesem Jahr ist das französische DJ-Duo OFENBACH („Katchi“, „Be Mine“) Headliner am Juridicum, außerdem die deutsche Pop-Punkrock Band ITCHY, die sich mit mittlerweile sieben Alben längst in der deutschen Musikszene etabliert haben. Als Support treten Giant Rooks (Hamm), „Steve Void“ (NL), JetBone (SWE), The Day (DE/NL), Good Morning Fire Eater (Münster) und MOND (Steinfurt) auf.

Das JuWi-Fest wird jedes Jahr von Studenten der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften ehrenamtlich organisiert und ist nicht auf Profit ausgelegt. Vielmehr versuchen die Festival-Macher, das Fest möglichst kostengünstig für das studentische Publikum zu halten und gleichzeitig möglichst vielfältige nationale und internationale Künstler nach Münster holen zu.

Tickets gibt es online unter anderem hier.
Thomas Hölscher

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.