Design Gipfel: Comeback im Advent Markt für Design und Handgemachtes kehrt am 30.11. und 01.12. mit vorweihnachtlicher Ausgabe in die Mensa am Ring zurück / Tickets zu gewinnen

Lesezeit: 3 Minuten
Beim Design Gipfel präsentieren sich in der Mensa am Ring auch viele Aussteller aus Münster, wie die junge Keramikwerkstatt "Tonstudio" (Foto: Design Gipfel)
Beim Design Gipfel präsentieren sich auch viele Aussteller aus Münster, wie die junge Keramikwerkstatt “Tonstudio”. (Foto: Design Gipfel)

Der Design Gipfel, der Markt für Design und Handgemachtes, feiert am 30.11. und 01.12. sein Comeback in Münster. Nach einem Jahr Pause ist er nun zurück in seiner Heimatstadt und das erstmals mit einer Weihnachtsausgabe im Advent. ALLES MÜNSTER präsentiert die Veranstaltung in der Mensa am Ring und verlost 3×2 Tickets. Macht bei unserem Gewinnspiel mit, exklusiv auf unserer Facebook-Seite.

Gründerin Katherina Lindenblatt ist nach ihrer Babypause mit frischen Ideen zurück und lädt am am ersten Adventswochenende zum Design-Weihnachtsmarkt in die Mensa am Ring. Unter dem Motto „Lasst und froh und Münster sein“ hat sie so viele lokale Anbieter wie noch nie zusammen getrommelt. Ein Viertel der 80 Ausstellerinnen und Aussteller kommen aus Münster, darunter Clay Room mit Keramik, Café Schoko mit handwerklich hergestellter Schokolade und Pieselotten mit fair produzierter Mode. Aber auch aus den Niederlanden, Österreich und Polen reisen junge Designer und kreative Köpfe an.

Papeterie, Stempel und Kinderzimmerobjekte gibt es bei "Honigkukuk", dem Label der Illustratorin und Bastelbuchautorin Katja Enseling aus Nottuln. (Foto: Anna Biskupic)
Papeterie, Stempel und Kinderzimmerobjekte gibt es bei “Honigkukuk”, dem Label der Illustratorin und Bastelbuchautorin Katja Enseling aus Nottuln. (Foto: Anna Biskupic)

Der Design Gipfel bietet wie immer eine bunte Mischung aus allem, was uns den Alltag noch schöner gestalten kann: Mode, Interieur, Papeterie, Schmuck, Grafik und Accessoires. Hier ist jedes Teil wirklich etwas Besonderes, mit Liebe zum Detail und meist aus guten, nachhaltigen Rohstoffen hergestellt. „Auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken wird jeder bei uns fündig,“ verspricht Katherina Lindenblatt, „und auch Weihnachtsmuffel werden den Gipfel lieben“.

Viele Aussteller haben sich der Nachhaltigkeit verschrieben, die einen bieten Upcycling-Flaschenöffner aus bespielten Matchboxautos an, andere Schmuck aus recyceltem Silber oder Taschen aus ausgemusterten Surfsegeln. Passend zum Termin wird es jede Menge weihnachtlicher Produkte geben, vom Glühgin als Alternative zum Glühwein bis hin zu dekorativem Weihnachtsschmuck aus Holz für Baum und Tisch.

Unter dem Motto „Lasst und froh und Münster sein“ lockt der Design Gipfel am ersten Adventswochenende zum Bummel in die Mensa am Ring. (Foto: Design Gipfel)
Unter dem Motto „Lasst und froh und Münster sein“ lockt der Design Gipfel am ersten Adventswochenende zum Bummel in die Mensa am Ring. (Foto: Design Gipfel)

Beim Design Gipfel gibt es aber nicht nur viel zu schauen und zu kaufen, die Besucher können in vielen kostenlosen Workshops auch selber etwas gestalten. So lernen sie, Bienenwachstücher als Alternative zur Plastikfolie herzustellen, die sie im Anschluss natürlich mit nach Hause nehmen können. Historische Schreibmaschinen warten imType-In von ALLES MÜNSTER-Autorin Marion Lohoff-Börger darauf, dass mit ihnen eigene Gedichte oder Weihnachtspost getippt werden. Außerdem bietet die 94-jährige Oma der Veranstalterin einen Stick-Workshop an. Es gibt also einiges zu entdecken, zu lernen und zu basteln.

Im Rahmenprogramm wollen Magier Pilloso und eine Hula-Artistin die Besucher mit ihrem Können verzaubern. DJane Bobby sorgt für musikalische Untermalung und im Viva Café gibt es neben Glühwein und Waffeln auch Burger sowie andere Snacks und Getränke. Bei einer großen Verlosung winken Produkte der Aussteller und Gutscheine der Partner aus Münster als Gewinne. Der Hauptgewinn ist – wie sollte es in Münster anders sein – ein hochwertiges Fahrrad.

Öffnungszeiten: Samstag & Sonntag 12 - 18 Uhr
Adresse: Mensa am Ring, Domagkstraße 61, 48149 Münster
Eintritt: 5 €, ermäßigt 3 €. Kinder unter 14 Jahren frei.
Parken: Im benachbarten Uni-Parkhaus in der Domagkstraße kann kostenlos geparkt werden.
Der Design Gipfel ist barrierefrei erreichbar. Hunde dürfen aus hygenischen Gründen leider nicht in die Mensa. Weitere Infos findet ihr unter www.design-gipfel.de.

Ralf Clausen

(rc) - Redakteur & Chef vom Dienst bei ALLES MÜNSTER
Ralf kommt aus dem Norden, lebt aber schon seit 1992 in Münster. Er interessiert sich besonders für Musik und Kultur, aber auch für Geschichte und Stadtgeschichten. Im Bürgerfunk moderiert er auf Antenne Münster "Easy Listening - Musik am Feierabend". Einige seiner Schallplatten trägt Ralf schon mal zum Auflegen in eine von Münsters Kneipen, zu denen seine Lieblingsmusik aus den 50er, 60er und gelegentlich auch 70er Jahren passt.

rc@allesmuenster.de
Ralf Clausen

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.