Amelsbürener Narren trotzen dem Regen Zahlreiche Besucher jubeln Lady Carneval zu

Lesezeit: 1 Minute
Die Amelsbürener Lady Carneval beim Karnevalsumzug. (Foto: Carsten Pöhler)
Die Amelsbürener Lady Carneval beim Karnevalsumzug. (Foto: Carsten Pöhler)

Schon der Blick in den Himmel am Sonntagmorgen ließ nichts Gutes erahnen. Trotzdem zog es erstaunlich viele Narren nach Amelsbüren, um den 30 Startnummern des Karnevalsumzugs zuzujubeln.

Auch der im Verlauf des Zuges noch stärker werdende Regen trübte die Stimmung kaum, so dass man bei der Amelsbürener Karnevals Gesellschaft (AKG) Emmerbachgeister e.V. durchaus zufrieden war. “Immerhin hatten wir zum Glück keine Probleme mit einer Sturmwarnung”, so Frank Wiese, Elferratsmitglied der AKG, in Anspielung auf die diesjährigen Rosenmontagsumzüge.

Im Anschluß an den Umzug füllte sich das Festzelt schnell und nach dem Einmarsch der Lady Carneval samt Kinderprinzenpaar Sabela Weduwen Lohren und Ben Fleischer, sowie Emmerbachgeist Piet Fleischer wurden traditionell die originellsten Kostüme und Karnevalswagen geehrt. Danach hieß es: Tanzfläche frei!

Fotostrecke: Karnevalsumzug Amelsbüren (03.03.19)

 

Social

Carsten Pöhler

Fotoredakteur bei ALLES MÜNSTER
Hiltruper Eingeborener | fotografisch auf Hunde spezialisiert (www.fotogebell.de); ist aber auch für alles andere zu haben | Preußengänger | Knochenbrecher (die eigenen) | nicht Pessimist | nicht Optimist | Realist!

cp@allesmuenster.de
Carsten Pöhler
Social

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.